Alle Bands des Modular 2019 im Überblick

Die Orsons und OK Kid vervollständigen Modular 2019

Der Veranstalter Stadtjugendring Augsburg (SJR) verspricht auch in diesem Jahr für das Modular Festival ein vielfältiges Line Up aus altbewährten und interessanten neuen Bands: So bestätigt er Errdeka, Mavi Phoenix als Gewinnerin des fm4 Amadeus Award 2019, die Orsons und OK Kid mit euphorischem Rave-Pop, Sprechgesang und lyrischer Akrobatik.

Die 4. Bandwelle auf einen Blick:

auto.matic.music
Blackout Problems
BLOND
BLVTH
Cari Cari
Carpet
Cleveland
Denno Benno
Die Orsons
Errdeka
Galv
Johannes Albert
Mavi Phoenix
Melomani
OK KID
Pabst
Paincake

Alle Bands 2019 auf einen Blick:

Ahzumjot
Altin Gün
Ami Warning
Antifuchs
auto.matic.music
Bar
Blackout Problems
Blinker
BLOND
BLVTH
Bonaparte
Boost
Bostro Pesopeo
Cari Cari
Carpet
Cleveland
Das Kitsch
David Kochs & Dominik Marz
Denno Benno
Der liebe Moritz
Die Orsons
Ebow
Errdeka
Friedrich Sunlight
Friska Viljor
Frittenbude
Galv
Hannah und Falco
Hausnummer 13
International Music
Johannes Albert
Julo
Kochs & Marz
Kuriosum DJs
Lienne
Lilla Blue
LionLion
Loyal Bandits
Loyle Carner
Lucas Croon
Luke Noa
Mavi Phoenix
Massimiliano Pagliara
Melomani
Mola
Nate57
Noga Erez
OK KID
Pabst
Paincake
Sedef Adasi & Muallem
St. Louis & The Walking Dead Superorganism
The Lytics
Telquist
Tua
v:ncent
Violet

Vorverkauf online & in Augsburg

Die 3-Tagestickets für 60,- EUR (ermäßigt 40,- EUR) und die Tagestickets für jeweils 30,- EUR (ermäßigt 25,- EUR) gibt es nicht nur online auf der Homepage des Modular Festivals, sondern auch an folgenden Vorverkaufsstellen:

swa Kundencenter
•    am Königsplatz
•    Hoher Weg

Bäckerei Wolf Filialen
•    am Rathausplatz
•    am Königsplatz
•    in der Maximilianstraße

Berechtigt für den Kauf von ermäßigten Tickets sind Schüler, Studierende, Auszubildende, FSJler, BFDler und Inhaber der Jugendleitercard (Juleica). Für Kinder bis einschließlich 12 Jahren ist der Eintritt frei.

Allgemeine Informationen
Das Modular Festival wird vom Stadtjugendring Augsburg (SJR) veranstaltet und von der Stadt Augsburg gefördert. Vom 20. – 22. Juni 2019 findet das Modular Festival zum zehnten Mal und erstmals auf dem Gaswerk-Gelände statt. Mit 30.000 Besuchern an drei Tagen ist es Bayerisch-Schwabens größtes Non-Profit-Jugend- und Popkulturfestival. 2018 wurde der SJR für sein Festival sowohl mit dem Bayerischen Popkulturpreis in der Kategorie Nachhaltigkeit als auch mit dem Zukunftspreis der Stadt Augsburg ausgezeichnet. 2017 erhielten die Volunteers des Festivals den Augsburger City-Preis.

Mehr Infos auf der Website: http://modular-festival.de/
und auf Facebook: https://www.facebook.com/modularfestival


zur Startseite

weitere Beiträge